Herzlichen Glückwunsch!

Am 18.02.2015 gewannen unsere Jungen das Regionalfinale im Zweifelderballturnier

gegen 14 (!) Schulen der Region Uckermark.

Das war SUPER!!!

   

                                               Zum Team gehörten:

                                                Artem (5c)             Maxim (5c)                    Jeremy (5b)

                                                Manuel (5c)           Carlo (6c)                       Anton (5c)     

                                                Vitali (5a)              Marc- Philipp (6c)           Ilja (5a)        

 

1. und 2. Platz bei "Jugend trainiert für Olympia" im Schwimmen 

Herzlichen Glückwunsch den Teilnehmern des Landesfinales Brandenburg im Schwimmen bei "Jugend trainiert für Olympia"! 

Am 26. Juni 2014 erreichten die Jungs den 1. und die Mädchen den 2. Platz. Der sportliche Dank geht an Catharina, Alina, Madeleine, Anne, Lea und Nadine aus der 6c, Laura aus der 5c und Leonie aus der 4c, sowie Julian, Henning und Odin aus der 6c und Lennard, Tom,Jamie, Tim und Florian aus der 5c. 

Macht weiter so!


 

 

 

Überraschender Sieg für die Mannschaft der 5. und 6. Klassen im Zweifelderball 

 

Am 25.März setzte sich die Schulauswahl an die Spitze von 16 Mannschaften und gewann das Regionalfinale im Zweifelderball. Damit qualifizierten sich die Schülerinnen und Schüler der 5.und 6. Klassen für das Landesfinale am 10.April in Hohen-Neuendorf.   Siegesurkunde

 

Jugend trainiert für Olympia- Sie haben es geschafft !!!

-Titel überraschend verteidigt

 
Am 14.03.14 reiste die Schulmannschaft der Erich Kästner- Grundschule als Regionalsieger bei „ Jugend trainiert für Olympia“ im Handball nach Wildau zum Landesfinale. Zur Mannschaft gehörten neben 4 Handballerinnen auch 2 Schwimmerinnen, eine Fußballerin und ein Mädchen, die in keinem Sportverein aktiv ist. In Wildau traten die 5 Regionalsieger gegeneinander an. Es war bis zum Schluss spannend. Die Mannschaft unserer Schule wurde zum zweiten Mal hintereinander Sieger beim Landesfinale. Ein großes Lob an alle Mädchen, die sehr stark gekämpft und den Sieg verdient haben.   Sieger beim Landesfinale.Sieger beim Landesfinale.

 

19. Februar 2014 - Talentefest  

 

Zum "Tag der offenen Türen" konnte man auch sportliche Talente bewundern. Einer akrobatischen Vorführung folgte die Darstellung der Fußballtricks der Jungs der 5c. In der sportbetonten Klasse lernen seit diesem Jahr erstmalig auch Fußballer aus verschiedenen Vereinen.

 
     
 
     
 

 

 

Jugend trainiert für Olympia

 

 
     
 

Am 8.01.14 fand in Angermünde das Regionalfinale „ Jugend trainiert für Olympia“ 2013- 2014 in der Wettkampfklasse IV weiblich statt. Daran nahm unsere Schule erfolgreich teil. Von fünf teilnehmenden Schulen gewannen unsere Mädchen das Regionalfinale und qualifizierten sich somit für das Landesfinale.
 

 

Kinderolympiade "Wieselflink und Bärenstark" Schulvergleich

          

       

So spannend wie in diesem Jahr war die Kinderolympiade noch nie.

Für unsere Schule starteten
für die Klasse 2a: Justin Benz, Leonie-Michelle Glück, Nele Pirscher, Fiona Hopp
für die Klasse 2b: Hanka Schulz, Guilia Bohn, Jo-Ann Krüger, Jeremy Schönherr, Thorben Kröplin,
                            Conner Flamma, Nico Michel Stein, Dustin Dädler.
Alle Sportler hatten viel Spaß bei den einzelnen Wettkämfen. Jeder gab sein Bestes.
Jede Mannschaft konnte einen Jocker einsetzen, wenn die Sportler eine Disziplin besonders gut beherrschen und diese gewinnen können.
Unseren Joker setzten wir beim Medizinballschocken ein.
Hier erreichten Nico Michel Stein 8,40m und Hanka Schulz 6,30m.
Mit diesen Weiten erkämpften sie sich den ersten Platz und erhielten somit die doppelte Punktzahl für diesen Wettkampf.
Das war eine super Leistung von beiden Sportlern sowie hoher kämferischer Einsatz aller Wettkämpfer.
 


 

Bis zur großen Abschlussstaffel lag unsere Schule auf dem ersten Platz.
Mit ganzer Kraft kämpfte jeder bis zum Schluss.

Am Ende hieß es Platz 3 für unsere Schule mit dem Hinweis, dass der Erstplazierte nur 2 Punkte Vorsprung vor unseren Startern erreichen konnte.

Wir sind stolz auf unseren dritten Platz.

Tolle Leistung aller Sportler - super - weiter so!
 

 

 


 

 

 

1. Bundesfinale im Schulsportwettbewerb "Jugend trainiert für Olympia"

 

 

Im Schwimmen ganz groß sind die Mädchen und Jungen unserer Schule, die regelmäßig mit ihrer Trainerin Catrin Marchalek trainieren.

Im Schulsportvergleich auf Bundsebene maßen sich am 25.09.2012 unsere Schülerinnen und Schüler in Berlin. Qualifiziert hatten sich die Aktiven bereits im letzten Schuljahr auf Landesebene mit ihrem ersten Platz.

Rund 400 Mannschafen stellten sich dem taditionellen Herbstbundesfinale im Schulsportwettbewerb. Die Mädchen erreichten einen 12. Platz nach einem langen Wettkampftag. Alle Achtung Mädels. Gerade, wenn man bedenkt, dass sich fast 4 000 Schülerinnen und Schüler beteiligten. Lisa Noah Dolinka, Jessica Strohbusch, Anne Schwandtke, Madeleine Vierkant, Alina Leipe und Catharina Krüger aus Klasse 5 und 6 sowie Celina Vitow und Laura Jachmann (inzwischen Klasse 7) verstärkten unser Team. Bedauernswert war der verletzungsbedingte Auswahl von Lisa Blank.

Zum 10. Platz gratulieren wir der Jungenmannschaft vertreten durch Henning Ahrendt, Erik Köhler, Julian Jahnke und Jamie Kolm sowie Melvin Imoudu, Maximilian Brandt; Paul Großpietsch und Hannes Ahrendt (Klasse 7, Melvin und Maxi trainieren seit diesem Schuljahr in der Sportschule Potsdam).

Danke für euren sportlichen Ehrgeiz und zuvor geleisteten Trainingseinsatz. Dank geht auch an die Begleiter und Motivatoren Frau Sempf als Vertreterin der Schule und Frau Marschalek, die sehr stolz auf die erbrachten Leistungen waren.

        

 

 

 


                

 

Teilnehmer an den Veranstaltungen – Jugend trainiert für Olympia

  

Auch in diesem Jahr beteiligt sich unsere Schule an den Wettkämpfen „Jugend trainiert für Olympia“. Die Teilnehmer unserer Schulmannschaften zeigten viel Einsatzbereitschaft und Kampfgeist, dafür unseren Dank.

 

21.09.2010 Leichtathletik                                                    Platz 6

Xenia Beiersdorf                             Pia Judisch

Maria Safronov                               Vivien Krummholz

Pia Przygoda                                  Jessica Schröder

Angelina Ostrosenko                      Lisa Schatz

Gina Niemeyer

 

22.09.2010 Leichtathletik                                                    Platz 3 

Steven Kambach                             Nick Ruthenberg

Kay Hildebrand                               Lukas Roediger 

Kevin Nehring                                  Rayk Schwarzer

Alex Opitz                                        Wladimir Nowikow

Oliver Lindner

 

01.03.2011 Handball                                                            Platz 2

Xenia Beiersdorf                              Elisa Kienbaum

Sarah Kolenda                                 Michelle Lindner

Luzie Luckow                                   Jenny Orlob

Celine Regler                                   Carolin Meißner

 

 

02.03.2010 Zweifelderball                                                   Platz 7 von 18 Schulmannschaften

Jonas Pursch                                     Kay Hildebrand

Nico Hanse                                        Melvin Imoudo

Fabien Schatz                                   Oliver Lindner

Jeremy Gonschorek                          Lukas Roediger

Druckbare Version

[ Zurück ]